Deutsch (Deutschland)English (United Kingdom)Español(Spanish Formal International)French (Fr)

FONTAN - Anwendung

Drucken

 

 



FONTAN Portastar - Anwendung FONTAN Portastar - Anwendung FONTAN Portastar FONTAN Portastar
FONTAN Portastar bei der Anwendung im Gesundheitswesen Das rückentragbare Fontan Portastar ist
speziell fürdie ULV-Anwendung ausgelegt.


FONTAN Portastar - Großflächenbehandlung FONTAN Portastar - Großflächenbehandlung Fontan Portastar Typische Tropfenverteilung. Mit allen Düsen ist das Tropfenspektrum VMD (Volume Median Diameter) < 30 μm. FONTAN Portastar - Tropfenverteilung

Beispiel für eine Großflächenbehandlung
mit dem Fontan Mobilstar unter Berücksichtigung von Schwadbreite und Windrichtung

Fontan Portastar
Typische Tropfenverteilung. Mit allen Düsen ist das
Tropfenspektrum VMD (Volume Median Diameter)
< 30 μm.

Wind-stärke Beschreibung Merkmale Wingeschwindigkeit Effektive Schwadbreite in Meter*
m/s km/h ULV ULV-Plus LV
0 Windstille Rauch steigt
senkrecht empor
0,0 - 0,2 0,0 - 0,7 25 - 50 20 - 40 15 -30
1 geringer
Wind
Windrichtung am ziehenden Rauch
erkennbar
0,3 - 1,5 1,1 - 5,4 35 - 70 25 - 50 20 - 40
2 leichte Brise Blätter säuseln 1,6 - 3,3 5,8- 11,9 50 - 100 35 - 70 25 - 50
3 schwache Brise Blätter und dünne Zweige in dauernder Bewegung 3,4 - 5,4 12,2 - 19,4 75 - 150 50 - 100 30 - 60
4 mässige Brise Staub und loses
Papier werden
aufgewirbelt;
dünne Äste
werden bewegt
5,5 - 7,9 19,8 - 28,4 Eine Applikation ist unter bestimmten Bedingungen möglich (z.B. größere Tropfen mit reduzierter Drift)
* Effektive Schwadbreite in m = Gesamtschwadbreite ./. Überlappung (ca. 30%).
Die angegebenen effektiven Schwadbreiten gelten für eine Anwendung in offenem GeländeBei Hindernissen wie dichter Bebauung oder Vegetation sind sie bis zu 50% reduziert

 

Fontan Mobilstar
Effektive Schwadbreiten in den Anwendungsmethoden ULV, ULV-Plus und LV unter
Berücksichtigung unterschiedlicher Windgeschwindigkeiten nach der Beaufort-Skala




 

 

FONTAN Mobilstar - Tropfenverteilung FONTAN Mobilstar - Tropfenverteilung

Fontan Mobilstar
Typische Tropfenverteilung in den Sprühverfahren ULV (Ultra Low Volume), ULV-Plus,
mit etwas breiteremTropfenspektrum bei schwierigen Windverhältnissen und LV (Low Volume)